Repertoire 2024 alphabetisch geordnet

Anton Arensky (1861-1906)
Streichquartett Nr. 2 in a-Moll, Op. 35,
1 Violine, 1 Bratsche und 2 Celli
(29 Minuten)

Béla Bartók (1881-1945)
Kontraste, BB 116 Sz. 111
Violine, Klarinette, Klavier
(18 Minuten)

Alban Berg (1885-1935)
Adagio aus dem Kammerkonzert
Violine, Klarinette, Klavier
(13 Minuten)

Johannes Brahms (1833-87)
Klavierquartett Nr. 2 in A-Dur, Op. 26
Klavier, Geige, Bratsche, Cello
(48 Minuten)

Johannes Brahms (1833-87)
Streichsextett Nr. 1 in B-Dur, Op. 18
2 Geigen, 2 Bratschen, 2 Celli
(37 Minuten)

Mogens Christensen (geb. 1955)
Vårnatsfugle für Flötensolo
(8 Minuten)

Guillaume Connesson (geb. 1970)
Techno-Parade
Flöte, Klarinette und Klavier
(5 Minuten)

Bernhard Henrik Crussell (1775-1838)
Quartett für Klarinette und Streicher, Op. 2 Nr. 1 in Es-Dur
(23 Minuten)

Ernő Dohnányi (1877-1960)
Quintett op. 1 in c-Moll für Klavier und Streichquartett
(30 Minuten)

Niels Gade (1817-90)
Streichsextett in Es-Dur, op. 44
(31 Minuten)

Franz Joseph Haydn (1732-1809)
Streichquartett in f-Moll, Op. 20, "Sonne", Nr. 5, Hob.III:35
(23 Minuten)

Leoš Janáček (1854-1928)
Streichquartett Nr. 2, Intime Briefe (Listy důvěrné)
25 Minuten

Aram Chatschaturjan (1903-1978)
Trio für Violine, Klarinette und Klavier
(17 Minuten)

Rued Langgaard (1893-1952)
Streichquartett BVN 71 Variationen über den Hymnus Mig hjertelig nu længes
(15 Minuten)

Frank Martin (1890-1974)
Trio über irische Volksmelodien
Violine, Klavier, Cello
(16 Minuten)

W. A. Mozart (1756-91)
Streichquintett in Es-Dur, KV 614
2 Violinen, 2 Bratschen, 1 Cello
(28 Minuten)

Carl Nielsen (1865-1931)
Der Nebel lichtet sich, Op. 41 für Flöte und Klavier
(3 Minuten)

Per Nørgaard (geb. 1932)
Streichquartett Nr. 1, Quartetto breve
2 Geigen, Bratsche, Cello
(6 Minuten)

Franz Schubert (1797-1828)
Streichtrio in Bb, D471
(12 Minuten)

Erwin Schulhoff (1894-1942)
Fünf Stücke für Streichquartett
(14 Minuten)

Robert Schumann (1810-56)
Drei Romanzen, Op. 94
transkribiert für Flöte und Klavier von C. Goodman)
(12 Minuten)

Keine Zeit, kein Ding
Neue und alte Musik inspiriert von Carl Nielsen
(5 Minuten)
Craig Goodman und ausgewählte Teilnehmer

Fliegend
Neue, alte und improvisierte Musik inspiriert von:
Vivaldi, Vogelstimmen und Klänge der Wildnis, klassische und Weltmusik
(12 Minuten)
Craig Goodman und ausgewählte Teilnehmer